icon / home icon / small arrow right / light News icon / small arrow right / light Erfolg in jüngster FWF-Förderrunde: Vier LBG-Forschungsprojekte ausgewählt
21.12.2021 von Ludwig Boltzmann

Erfolg in jüngster FWF-Förderrunde: Vier LBG-Forschungsprojekte ausgewählt

In der letzten FWF-Kuratoriumssitzung zu Förderungsanträgen aus der Grundlagenforschung des Jahres am 22. und 23. November 2021 wurden drei Projekte von Ludwig Boltzmann Instituten und ein Projekt einer Forschungsgruppe bewilligt. Wir gratulieren!

Die in der jüngsten Runde geförderten Projekte sind:

LBI für Osteologie

  • (Nicht-)Enzymatische Querverbindungen in Kollagen. Projektleiter: Markus Hartmann

LBI für Traumatologie

  • Neue Senolytika in Gebrechlichkeit und Knochenregeneration. Projektleiter: Johannes Grillari
  • Regionalanästhesie im Kompartmentsyndrom. Projektleiter: Gerhard Fritsch

Forschungsgruppe SHoW

  • Vaskularisierte Hautmodelle als Tierversuchsersatz. Projektleiter: Mikolaj Ogrodnik

Damit wurden im Jahr 2021 insgesamt neun LBG-Projekte vom FWF gefördert. Wir gratulieren allen Beteiligten!

Weitere Informationen auf der Webseite des FWF
a. Insgesamt wurden 2021 neun LBG-Projekte vom FWF gefördert.