Assistenz der Geschäftsführung

Für die Geschäftsstelle der Ludwig Boltzmann Gesellschaft suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine interessierte und engagierte

Assistenz der Geschäftsführung (40 Wochenstunden)

Ihre Kernaufgaben

  • Aktive Unterstützung der beiden Geschäftsführerinnen in verschiedensten Belangen des operativen Tagesgeschäfts
  • Selbständige Erledigung der internen und externen Korrespondenz in Deutsch und Englisch
  • Protokollerstellung, insbesondere bei Sitzungen von wichtigen Gremien (Vorstand, Mitglieder, Scientific Advisory Board)
  • Kontaktperson zu den Bereichen der Geschäftsstelle und zu den Ludwig Boltzmann Instituten
  • Eigenständige Recherchetätigkeit als Grundlage für Entscheidungsfindungen
  • Übernahme klassischer Assistenztätigkeiten wie Telefon und Post, Kontaktverwaltung, Reise- und Terminvereinbarung, Ablageorganisation, Gäste-Betreuung, Bestellungen von Arbeitsmaterialen etc

Ihre Qualifikationen

  • Abschluss einer Allgemein- oder Berufsbildenden Höheren Schule (Matura)
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in der Anwendung von MS Office (Word, Excel, Powerpoint)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an sozialer Kompetenz, insbesondere Serviceorientierung
  • Zuverlässige, organisierte und genaue Arbeitsweise
  • Loyalität, Diskretion und Hands-on-Mentalität
  • Freundliche, hilfsbereite Persönlichkeit mit Humor und Freude an der Arbeit

Wir bieten

  • eine herausfordernde und verantwortungsvolle Beschäftigung im Ausmaß von 40 Wochenstunden in einer der größten privaten Forschungsorganisationen in Österreich.
  • ein dynamisches Umfeld sowie ein wertschätzendes Miteinander in einer als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifizierten Organisation
  • kostenlose und anonyme psychologische Beratung für alle Mitarbeiter*innen und deren Angehörige
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten (1.200,- EUR individuelles Weiterbildungsbudget pro Jahr)

Für die Position ist ein Bruttomonatsgehalt ab EUR 2.700,- (Vollzeit) vorgesehen, die Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Berufserfahrung ist gegeben. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis 15. August 2021 per E-mail (Betreff: Bewerbung Assistenz der Geschäftsführung) an Simone Fürst (recruitingatlbg [dot] ac [dot] at). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und ein persönliches Kennenlernen!