icon / home icon / small arrow right / light News icon / small arrow right / light Auszeichnung für herausragende Dissertationsvorhaben
09.02.2022 by Ludwig Boltzmann

Auszeichnung für herausragende Dissertationsvorhaben

Die Ludwig Boltzmann Gesellschaft gratuliert Konstantina Stavrou sowie Institutsdirektor Univ.-Prof. Dr. Michael Lysander Fremuth zum Erhalt des Stipendiums der Heinrich Graf Hardegg’schen Stiftung für herausragende Dissertationsvorhaben auf dem Gebiet der Rechtswissenschaften.

Konstantina Stavrou forscht unter der Betreuung ihres Doktorvaters Univ.-Prof. Dr. Fremuth zum Thema „The Use of User-generated Digital Evidence in International Criminal Proceedings“.

a. Konstantina Stavrou und Michael Lysander Fremuth